Einfelder Opti Cup 2022    (Ergebnisse auf raceoffice.org)
28.05.2022 - 29.05.2022

 

Nach einem sehr windigen Tag am Samstag, den 28.5.2022, und mehreren Verschiebungen der Wettfahrten mussten unsere jungen Seglerinnen und Segler sehr viel Geduld aufbringen, da der Wind in den Spitzen mit 28 Knoten für die Kleinsten einfach zu viel war und unsere Wettfahrtleitung daher am Nachmittag die Verschiebung auf Sonntag verkündete.

Am Sonntag hatten wir dann mit zwei bis drei Windstärken beste Bedingungen für unsere Opti-B-Seglerinnen und -Segler, von denen 18 Boote bei 24 Meldungen starteten.

IMG9856-2

Nach einem frühen Start um 10 Uhr schafften wir dann vier Wettfahrten in Folge, von denen zwei verkürzt waren.

IMG9884-2
IMG9888

Den ersten Platz ersegelte sich Johanna Kühn vom WSCG Gifhorn mit drei ersten Plätzen und einem zweiten Platz in den Wettfahrten. Den zweiten Platz erzielte Florian Esch vom LYC Lübeck. Und auf Platz drei landete Valerie Seidel vom Norddeutschen Regatta Verein.

Für den SCN ersegelte Max Stäcker den 16. Platz auf seiner ersten Regatta.

 

Weitere Bilder vom Wochenende findet ihr unter:

https://1drv.ms/u/s!ApbcIBlKadgHhDzh4ItvqDq2Yl_9?e=HZdzik

Zum Schluss möchte ich mich noch einmal im Namen des gesamten Regattateams bei allen Kindern und Eltern für das tolle Regattawochenende bedanken.

Für das Regattateam

Stephan Wehrsig

 

Rückblick

Einfelder Opti Cup 2021    (Ergebnisse auf raceoffice.org)
07.08.2020 - 08.08.2020

 

Liebe Optikinder,

wir bedanken uns bei Euch für Eure Teilnahme beim Einfelder Opti Cup 2021.

Von den ursprünglich 50 gemeldeten Teilnehmern, starteten letztendlich 39 Segler und Seglerinnen aus Schleswig-Holstein, Niedersachsen und Dänemark.

Die weiteste Anreise hatten Helene und Johanna Kühn aus Gifhorn.

Bevor es ans Klarmachen der Boote ging, mussten alle Teilnehmer und Helfer und Beteiligten sich am Check-In registrieren und einen Corona Test vorweisen. Und jeder Verein bekam einen zugewiesenen Bereich für seine Boote.

Zum ersten Mal während einer Opti-Regatta war das Vereinsgelände Auto frei, was bei allen sehr gut ankam. Auch das Essen hatten wir dieses Jahr an den Minigolf-Platz verlegt, wo es dann für alle Teilnehmer Pommes Currywurst oder Chicken Nuggets gab.

Trotz der Corona-Bedingungen freuten sich alle Teilnehmer und Helfer auf ein spannendes Segelwochenende.

Mit jeweils zwei Wettfahrten am Samstag und Sonntag bewiesen die jungen Seglerinnen und Segler bei sehr unterschiedlichen Wetterbedingungen ihr Geschick.

Dabei ersegelte Tjelle Bonatz vom Kieler Yacht Club den ersten Platz. Nikos Beckmann segelte auf den zweiten und Pit Hausberg auf den dritten Platz (beide Kieler Yacht Club).

Nachfolgend noch ein paar Impressionen vom Wochenende ……

Bericht-EOC-2021Stephan-Wehrsig---Bild

 

Unter https://1drv.ms/u/s!ApbcIBlKadgHgiBfOT2OHFwUWVVC?e=BqL1T3 findet Ihr noch weitere Bilder von der Regatta.

Euer

Regatta Team

 

Rückblick:

Einfelder Opti Cup 2019    (Ergebnisse auf raceoffice.org)

22.06.2019 - 23.06.2019

Bericht DODV

Bericht KYC

Bericht Segelclub Eckernförde "Verklicker"

Bericht KN

Bericht SHZ

EOC-2019-8
EOC-2019-7
EOC-2019-6
EOC-2019-5
EOC-2019-4
EOC-2019-2
EOC-2019-3
EOC-2019-1

Zum Seitenanfang
JSN Boot template designed by JoomlaShine.com